Oma, du darfst zu Hause sterben

Andrea Baumann über Ihre Liebe zur Großmutter

Es ist nicht nur eine Hommage an einen geliebten Menschen, sondern auch eine klare Darstellung dessen, was in der Welt der Altenpflege hinter den Kulissen vor sich geht. Andrea Baumann ist Geschäftsführerin der Ulmer-Pflege24 und zeigt schwarz auf weiß, wie die Realität in dieser Welt aussieht, die so voller Anstrengungen, Tränen, Leidenschaft und großartiger Freundschaften ist, die unerwartet aufblühen können.

Inhalt

  1. Omas Geschichte (S. 13)
  2. Von Pflegenotstand und Überforderung:
    Die Realität in den Pflegeheimen (S. 33)
  3. Zum Trauma der Isolation: Leben im Pflegeheim
    während der Corona-Pandemie (S. 57)
  4. Die Türen öffnen wieder: Corona Pause und doch
    nichts wie zuvor  (S. 97)
  5. Die 24-Stunden-Pflege: Das etwas andere
    Pflegekonzept (S. 123)
  6. Anastazja und Oma: Der Beginn einer ganz
    besonderen Freundschaft  (S. 129)
  7. Ole Rasmussen: Anastazjas Überraschung (S. 193)
  8. Die bessere Alternative: Leben und Sterben im
    eigenen Zuhause (S. 215)

Einfach per Rechnung nach Hause bestellen:

Andrea Baumann gewinnt Award bei internationalem Speaker Slam

16.7.2021 - Einen Erfolg auf ganzer Linie erzielte Andrea Baumann beim internationalen Speaker Slam in Mastershausen. Mit ihrem Vortrag „Oma, du darfst zu Hause sterben“ begeisterte die hauptberufliche Pflegevermittlerin das Publikum und die professionelle Jury gleichermaßen und holte den Excellence Award in ihre Heimatstadt Ulm.